Chartanalyse Alibaba Aktie – ein Ausblick

Chartanalyse der Alibaba Group Aktie
Chartanalyse der Alibaba Group Aktie

Was sagt die Chartanalyse der Alibaba Aktie und wie könnte es mit der Kursentwicklung weiter gehen?

Chartanlayse Alibaba Aktie
Das Unternehmen Alibaba

Alibaba wurde im Jahr 1999 in China von Jack Ma und 17 weiteren Personen gegründet. Die neu gegründete Gesellschaft erhielt zu Beginn ungerechnet rund 20 Millionen Dollar Risikokapital.

Alibaba ist eine Plattform für den Handel im Internet. Wenn man so möchte, ist Alibaba das chinesische Pendant zum amerikanischen Amazon Konzern. Aktuell beschäftigt das Unternehmen ca. 102.000 Mitarbeiter (Jahr 2019), hauptsächlich in China. Alibaba selbst ist aber inzwischen weltweit tätig und vernetzt. Zur Firmengruppe gehören zahlreiche weitere Unternehmen.

  • AliExpress
  • AntFinancial
  • Taobao
  • AliPay
  • Aliun OS
  • TMall.com
  • Alibaba pictures
  • Alibaba cloud
  • und weitere
WertpapierkennnummerA117ME
GründerJack Ma
Chef Executing Officer (CEO)Daniel Zhang
Umsatz 2199509 Milliarden CNY
Kurzüberblick Alibaba Group Holding

Chartanalyse Alibaba Aktie – Charttechnischer Ausblick

Kursstand: 220,00 EUR / XETRA

Die Aktie der Alibaba Group Holding Ltd. ist nach Ihrem Hoch bei 320 USD in eine Korrektur übergegangen. Grund hierfür waren hauptsächlich die Spannungen im Handelskonflikt zwischen China und den Vereinigten Staaten (USA). Nachdem sich die beiden Konfliktparteien im Handelsstreit noch immer nicht annähern konnten witterten viele Aktienanleger die Gefahr, die USA könnten den Handel vieler chinesischer Aktien an US-Börsenplätzen verbieten. Zur Erinnerung: die meisten Aktien aus dem Reich der Mitte werden in den USA als sogenannte ADR gehandelt. Würde die USA den Handel mit chinesischen ADR verbieten, so könnte ein Anleger seine Aktien nicht mehr verkaufen.

Weiter lesen  Quantum Cobalt Aktie - Kurzupdate

Glücklicherweise hast sich die Gefahr eines Delistings chinesischer Aktien in den USA inzwischen wieder etwas gelegt. Viele Amerikaner setzen bei der Altersvorsorge auf Aktien und einige halten sicherlich auch chinesische Werte. Kaum vorstellbar, dass die US Regierung Ihre eigenen Bürger so vor den Kopf stoßen würde. Mit dem Wahlsieg Joe Biden‘s könnte sich zwar der Ton in der Politischen Diskussion wieder etwas entschärfen. Es ist jedoch nicht davon auszugehen, dass sich der Handelskonflikt damit gänzlich erledigt hat.

Zurück zum Chartbild der Alibaba Aktie

Die Korrektur ausgehend vom Hoch bei 320 USD wurde bei etwa 255 USD gestoppt. Von hier aus ging es zuletzt wieder etwas nach oben. Im Chartbild ist deutlich ein bullischer Keil – ein Trendwendemuster zu sehen.

Präferiert wird der zeitnahe Ausbruch nach oben aus dem bullischen Keil. Geschieht dies, so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Alibaba Group Holding Ltd. Aktie erneut einen Anlauf auf das letzte Hoch bei 320 USD nimmt. Darüber hinaus wäre mittelfristig auch ein Anstieg von Alibaba bis ca. 350 USD möglich. Wie gesagt, dies erst, wenn 320 USD nachhaltig überwunden werden.

Alternativ fällt Alibaba entweder direkt aus dem Dreieck (blau eingezeichnet) nach unten heraus. In diesem Fall wäre mit einem Unterschreiten eines Kurses von 255 USD ein Verkaufssignal für die Aktie aktiv. Insofern bietet sich Anlegern bzw. Tradern an, in diesem Bereich den StopLoss zu setzen. Unter den Aufwährtstrend seit 01/2019 sollte Alibaba allerdings nicht mehr fallen, da sonst das bullische Setup (vorerst) insgesamt gefährdet wäre.

Chart Alibaba Aktie im US-DOLLAR

Alibaba ist meines Erachtens eine Aktie die Du langfristig ins Depot legen kannst. Die Umsätze im Onlinegeschäft steigen stetig und Alibaba expandiert immer weiter, künftig wohl auch außerhalb von China.

Weiter lesen  Bitcoin Chartanalyse (BTC/USD)

Disclaimer, Haftungsausschluss, Interessenkonflikt

Es erfolgt keine Anlageberatung. Die Analyse stellt keine Empfehlung zum Kauf- oder Verkauf des Wertpapiers / Anlageinstruments dar. Es besteht ein Verlustrisiko, bis hin zum möglichen Totalverlust! Gerade chinesische Aktien unterliegen teils hohen Kursschwankungen. Daher sollte nur mit überschaubarem und zur persönlichen Situation passendem Kapitaleinsatz investiert werden. Zum Zeitpunkt der Wertpapieranalyse hält der Autor Anteile der vorgestellten Aktie. Zudem wird über einen Sparplan stetig zugekauft.

Teile diesen Beitrag

2 Kommentare

  1. Vielen Dank für deine ausführliche Chartanalyse, ich bin bereits auch investiert und werde heute ws einen Nachkauf tätigen da die 255 $ zweimal angetestet worden sind und ich glaube das hier eine Trendwende stattfinden sollte. Sollte dies nicht der Fall sein , werd ich wieder nachlegen 😃

    • Hallo Andreas, vielen lieben Dank für Dein Feedback. Ich sehen das ähnlich, es könnte eine Trendwende anstehen. Zudem ist der Gesamtmarkt ja aktuell auch bullisch gestimmt. Bei Chinawerten gilt wie immer, weniger ist mehr ;). Die Volatilität kann hier ja schon enorm sein.

      LG Stefan

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*