• Mo. Dez 5th, 2022

aktiengott.de

einfach himmlisch traden

Christian Lutz Schoenberger launcht REALGREENCOIN

Christian Lutz Schoenberger launcht REALGREENCOIN

Vor einiger Zeit hatten wir bereits über den nicht unumstrittenen Christian Lutz Schoenberger berichtet. Damals startete er unter der Domain coin-coach.de ein Portal für Kryptowährungen. Inzwischen ist die Internetseite jedoch nicht mehr aktiv. Nun macht Schönberger mit einem neuen Projekt auf sich aufmerksam. Nach eigenen Angaben launcht er nun einen Krypto-Coin, den sogenannten REALGREENCOIN (RGC).

Wir haben bei Christian Lutz Schoenberger nachgefragt, um mehr über die Hintergründe des neuen Krypto-Coins (RGC) zu erfahren.

Christian Lutz Schoenberger launcht REALGREENCOIN. Worum geht es?

Gestartet wurde der Coin mit den Kürzel RGC nach Aussage des Gründers als Initiativprojekt, um Nutzern während des aktuell großen Crashs am Kryptomarkt ein Zuhause zu bieten. Christian Lutz Schoenberger schreibt dazu:

Vor dem Hintergrund der ständig streitbaren Geschäftsmodelle im Krypto-Bereich, wurde ein Coin entwickelt, der allen geschädigten Usern eine Alternative bieten und Freude bereiten soll. Der RGC soll damit etwa geschädigte Nutzer anderer Kryptomodelle entschädigen.

Mitteilung Christian Lutz Schoenberger

Nach eigenen Aussagen des Coin-Initiators erreicht der REALGREENCOIN (RGC) bereits in der Testphase mehr als 20.000 Nutzer. Gehandelt wird der Coin bereits auf der Börse Pancake Swap und soll zwischenzeitlich bereits eine hohe Marktkapitalisierung erreicht haben.

Das Handelsvolumen, die Market-Cap und Transaktionen kann etwa über den folgenden Link eingesehen werden: https://www.dextools.io/app/bnb/pair-explorer/0x1ed211f437b3c6450d2fc15f4e798650c2a56e33

Nach Angaben des Internetportals BscScan halten derzeit gut 730 Nutzer (Holders) den Coin im Wallet. Insgesamt wurden bislang rund 3.500 Transfers durchgeführt. Das Emissionsvolumen des Krypto-Coins wird mit 10,000,000,000,000 RGC angegeben. Eine große Zahl!

Auch teilt Christian Lutz Schoenberger zum neuen REALGREENCOIN mit, dass es sich um einen Initiativ-, Aktivitäts- und Community-Coin handelt. Dieser solle für verschiedene Aktivitäten im Internet immer kostenlos verteilt werden. Zudem wird betont, dass das Projekt nicht kommerziell sei.

Weiter lesen  Steuerfreibetrag für Mitarbeiteraktien wird erhöht!

Zum Namen REALGREENCOIN äußert sich Christian Lutz Schoenberger wie folgt:

Der Coin hat den Namen „REALGREENCOIN“ bekommen, weil wir echt, freundlich und grün sind.

In den sozialen Medien ist Schoenberger bereits mehr als aktiv und bewirbt den REALGREENCOIN aktiv. Insbesondere, weil der Coin als Kostenlos angeboten wird, zieht die wohl eigens für den RGC eingerichtete Facebook-Gruppe eine Vielzahl von Besuchern an.

Auf der Videoplattform YouTube hat Schoenberger nun auch Videos mit weiteren Statements zum REALGREENCOIN veröffentlicht.

YouTube Kanal von Christian Lutz Schoenberger

Fazit REALGREENCOIN

Sicherlich klingt es zunächst gut, wenn etwas kostenlos angeboten wird. Zu schön die Verlockung, sich auch ein Stück vom Kuchen abzuschneiden. Getreu dem Motto: „einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul!“ Jedoch sollte sich jeder bewusst sein, dass die wenigsten etwas zu verschenken haben.

Allerdings kann zum jetzigen Zeitpunkt kein abschließendes Statement getroffen werden, ob sich eine Investition in den REALGREENCOIN tatsächlich lohnen könnte. Dafür ist aktuell noch zu wenig über die Hintergründe bekannt. Wichtig zu wissen wäre auch, ob, und wie viele Coins die Initiatoren des Projekts selber halten, und ob geplant ist, diese irgendwann abzustoßen. Denn je nach Volumen könnte das den Kurs des RGC beeinflussen.

Zu beobachten ist jedenfalls, dass der RGC derzeit hohe Aufmerksamkeit in den sozialen Medien auf sich zieht. Ob dies am Coin selbst liegt, oder aber am umstrittenen Initiator Christian Lutz Schoenberger, bleibt offen.

Es erfolgt keine Anlageberatung oder Steuerberatung. Der Artikel stellt keine Empfehlung zum Kauf-, Verkauf oder Halten des Wertpapiers / Anlageinstruments dar. Es besteht, insbesondere bei Kryptowährungen, ein Verlustrisiko, bis hin zum möglichen Totalverlust! Du solltest nur mit zu deiner persönlichen Situation angepasstem Kapital handeln. Es wird keine Haftung für Fehler oder Irrtum im Beitrag übernommen, ebenso gibt es keine Garantie für die Vollständigkeit des Artikels. Lies auch die Risikohinweise bei Wertpapierinvestments. Redaktioneller Beitrag, keine Anlageempfehlung. Unbezahlter Artikel.
Teile diesen Beitrag
Weiter lesen  Einbruch der CureVac Aktie! 50% Tagesverlust! Jetzt kaufen?
31 Gedanken zu „Christian Lutz Schoenberger launcht REALGREENCOIN“
  1. Richtig coole Aktion die Du (anm. der Redaktion: Christian Lutz Schoenberger) ins Leben gerufen hast. Ich bin extrem gespannt wo die Reise hingeht! Und ich bedanke mich daran Teil zu haben. LG Torben

    6
  2. Hi, ich bin begeistert von soviel Menschlichkeit und das von jemandem der es eigentlich garnicht nötig hat, umso mehr finde ich das Projekt, den RGC einfach nur phantastisch.
    Danke, dass auch ich und alle Anderen Hoffnung haben dürfen und das zurecht.
    Danke,
    Luc

    3
  3. Unter seinen Postings und Videos werden kritische Posts zu seiner Vergangenheit gelöscht.
    Ich habe bis heute keine Stellungnahme gesehen, in dem er seine Vorstrafen einräumt oder Reue zeigt. Und so jemand möchte „Betrugsopfern“ helfen?

    Seine Taten kann man ja sogar online abrufen:

    h t t p s://christianlutzschoenbergerhome.files.wordpress.com/2019/06/urteil-cls-ag-hamburg-jan-2019.pdf

    Das ist doch alles total dubios.

    13
    1. Sehe ich auch so. Kritische Fragen oder Kommentare werden umgehend gelöscht. Die ganzen positiven Kommentare sind zum grössten Teil alle gekauft, dass sieht man gelich, wenn sich die Profile dahinter anschaut. Für mich ne riesige Blendernummer. Verstehe nicht wie man so nen Typen auch nur ein Wort glauben kann? Vorbestraft wg. Betrug usw. Bisher waren das alles Luftnummern von ihm

      10
  4. Hi, ich bin begeistert von soviel Menschlichkeit und das von jemandem der es eigentlich garnicht nötig hat, umso mehr finde ich das Projekt, den RGC einfach nur phantastisch.
    Danke, dass auch ich und alle Anderen Hoffnung haben dürfen und das zurecht.

    3
    1. Christian…du bist leider nicht mal ansatzweise so schlau wie du denkst. An Hand der Syntax, sieht man sofort, dass die postiven Kommentare von dir stammen. Ziemlich armselig..

      6
  5. Christian Lutz Schoenberger hilft Menschen, die im Crypto Bereich negative Erfahrungen gemacht haben. Ich finde seine Initiative daher sehr lobenswert und kann nichts „Verwerfliches“ erkennen, wie es hier in manchen Kommentaren angedeutet wird. Also weiter so und viel Erfolg! 👍

    1
    1. Da es so viel Naivität und Dummheit gar nicht geben kann, gehe ich mal davon aus, dass du gekauft bist oder zu den Initiatoren gehörst….

      7
    2. Das Problem ist, dass er scheinbar diverse einschlägige Vorstrafen hat und ich bis heute nicht gehört habe, dass er die Taten zugibt. Warum sollte man ihm glauben? Das letzte Urteil liegt ja kaum zurück.

      7
  6. Hab von Leuten gehört, die das Vorhaben der Bafin gemeldet haben. Wird auch Zeit, dass so ne Bauernfängerei verboten wird. Ich wundere mich immer wieder, wie dumm und naiv die Leute sind, die bei sowas mitmachen.

    8
  7. Gratulation! Du hast das Ding versenkt bevor es überhaupt los ging😂😂😂 Hab noch nie so nen amateurhaften Scheiss gesehen. Ich hoffe, es haben nicht zuviele gutgläubige Idioten an den Blödsinn geglaubt und haben wirklich Geld investiert..

    5
  8. Ich bin wahrlich entsetzt über die Dummheit der hier lobenden Leute 🤓lasst euch weiter vom rgc schöni und seinem
    Dubiosen Anhang (Chris Hartmann, Frank Backes) blenden.
    Schickt schön eure peaks und erhaltet einen Token zurück, der sogar unter dem Peak Level liegt . Ihr seit doch nicht mehr zu retten ihr Ottos!

    1
  9. Nach den ganzen Verzögerungen kam ja der Launch am 22.8. An den Tag ist natürlich nichts passiert.
    Anfang September sollte dann die neue Website und die App starten, natürlich auch nicht passiert.
    Heute am 1.10 sollten nun spätestens ohne wenn und aber alle ausgezahlt werden. Wirklich versprochen!
    Leider natürlich auch nichts passiert.
    Sein „Team“ ist abgesprungen und Christian Lutz Schoenberger verspricht weiterhin das es bald mit den Auszahlungen losgeht.
    Seit 3 Monaten ist nichts passiert ausser das Schoenberger verspricht das es bald wirklich wirklich los geht.
    Es gibt inzwischen einen Blog über Christian wo seine Geschichten dokumentiert werden.
    Hoffe es ist ok die URL zu posten, dort werden nur Aussagen von Herr Schoenberger wiederlegt

    h t t p s://eherschwarzerritter.wordpress.com/

  10. Weiterhin keine Auszahlung von RGC. Das RGC Projekt wurde jetzt auch beendet und Sonntag wird sein neues Projekt angekündigt.
    Jeder der Schoenberger kennt weiss das er wieder versprechen machen wird die er nicht halten kann.

  11. Vielleicht wäre eine update des Artikels angebracht…

    Christian Lutz Schoenberger hat nicht eine seiner Versprechungen eingehalten.

    Die Leute die Ihm gefolgt sind haben auch nix anderes verdient, alle Alarmglocken waren an…

    1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert