Inflation in USA legt ebenfalls spürbar zu!

USA Inflation
USA Inflation

Nicht nur in Europa, sondern auch in den Vereinigten Staaten legt die Inflationsrate deutlich zu. Im März stieg die Inflation in USA ebenfalls an. Ermittelt wurde eine Inflationsrate von satten 8,5 Prozentpunkten. Noch einen Monat zuvor lag die US Inflation bei 7,9 Prozent. Damit verteuern sich auch in den USA die Preise von Lebensmitteln und Dienstleistungen weiter deutlich.

Was bedeutet eine hohe Inflationsrate?

Die Inflationsrate gibt an, um wieviel die Preise für Verbrauchsgüter im Vergleich zum Vorjahresmonat verändert haben. Produkte in den USA sind demnach im Vergleich zu März 2020 um ganze 8,5 Prozent teurer geworden.

Inflation

Was bedeutet Inflation?

Was bedeutet eigentlich Inflation, wie entsteht sie und was geschieht bei Inflation?

6 comments

Inflation in USA – Welche Auswirkungen hat die Inflationsrate auf die Geldpolitik

Um so größer der Preisdruck wird, also umso höher die Inflation steigt, desto mehr Druck übt der Markt auf die US Notenbank aus. Die FED kommt immer weiter in Bedrängnis, die Zinsen anzuheben. Bereits im Protokoll der Zentralbank im März wurden Zinsschritte angekündigt. Wird der Inflationsdruck zu hoch, dann könnte das sogar bedeuten, dass die Notenbank die Leitzinsen schneller als erwartet anheben muss. Das wiederum könnte die negativen Auswirkungen auf die Aktienmärkte verstärken.

In Deutschland wurde zuletzt eine Inflationsrate von 7,3 Prozent (März 2022) ermittelt.

(SF)

Teile diesen Beitrag
Weiter lesen  Was ist ein Börsengang oder das IPO?

1 Trackback / Pingback

  1. FED Zinserhöhung um 0,50 Basispunkte! - aktiengott.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*