TOP 10 der größten Versicherungskonzerne

TOP 10 der größten Versicherungskonzerne

26. März 2021 1 Von Stefan von aktiengott.de

Versicherungen wurden und werden immer gebraucht. Das hat sich auch während der Corona Pandemie wieder gezeigt. Zwar gab es beim ein oder anderen Versicherer im Pandemiejahr auch Geschäftsrückgänge, im Großen und Ganzen kommt die Branche jedoch hervorragend durch diese gesundheitliche Krise. Aber welche Unternehmemn sind unter den TOP 10 der größten Versicherungskonzerne?

Wer sind die Top 10 der größten Versicherungskonzerne?

Die folgende Übersicht zeigt die größten Versicherungskonzerne nach Ihren Bruttobeitragseinnahmen, also nach der Höhe der vereinnahmten Bruttoprämien. Nach anderen Kriterien könnte sich die Rangliste natürlich durchaus auch ändern.

  1. UnitedHealth Group Die UnitedHealth Group aus dem Bundestaat Minnesota in den USA kommt auf Nettoprämieneinahmen in Höhe von 189,7 Milliarden Dollar und ist daher nach Prämieneinahmen der größte Versicherungskonzern der Welt. Das Unternehmen wurde im Jahr 1977 gegründet.
  2. Ping An Insurance (Group) Company of China Ltd. Die Ping An Insurance Group aus dem Reich der Mitte bringt es auf Nettobeitragseinnahmen von 110,7 Milliarden Dollar. Das Versicherungsunternehmen aus China bietet Versicherungs- als auch Finanzdienstleistungen en.
  3. AXA S.A.: In der westlichen Welt wird den meisten der Name AXA vermutlich ein Begriff sein. Der Versicherungskonzern AXA S.A. mit Sitz in Paris (Frankreich) ist weltweit in mehr als 60 Ländern tätig. Die AXA generierte Beitragseinnahmen von 101,1 Milliarden Dollar und gehört damit zu den TOP 3.
  4. China Life Insurance Group Company:  Ein weiteres chinesisches Versicherungsunternehmen mit Sitz in Peking ist China Life. Der Konzern ist der größte Life-Insurance-Anbieter des Landes. Neben dem Hauptgeschäftfeld Lebensversicherungen werden aber auch andere Versicherungsprodukte vertrieben. Der Versicherungskonzern kommt auf Beitragseinnahmen von 97,7 Milliarden Dollar.
  5. Kaiser Foundation Group of Health Plans: Mit Beitragseinnahmen von 97,2 Milliarden Dollar liegt die amerikanische Kaiser Foundation Group nur knapp hinter der China Life. Das Unternehmen ist hauptsächlich in seinem Heimatland des USA tätig und hat rund 12 Millionen Kunden.
  6. Anthem: Früher hieß das Unternehmen aus den USA noch WellPoint, firmiert aber inzwischen unter dem Namen Anthem. Die Prämieneinnahmen belaufen sich auf 94.7 Miliarden US-Dollar. Das Versicherungsunternehmen betreut rund 41 Millionen Kunden und beschäftigt weit über 70.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde im Jahr 2004 gegründet.
  7. Allianz SE: Einer der größten Versicherungskonzerne Europas ist die Allianz SE aus München. Das Unternehmen erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von 140 Millarden Euro bei einem Jahresüberschuss von rund 7,1 Milliarden Euro. Der Jahresüberschuss war pandemiebedingt im Jahr 2020 etwas niedriger als im Vorjahr. Zur Allianz SE gehören diverse Konzerngesellschaften wie etwa die Allianz Deutschland mit Töchtern wie etwa der Allianz Lebensversicherungs-AG oder der Allianz Privaten Krankenversicherung. Kürzlich wurde bekannt, dass die Allianz Deutschland mehr oder weniger aufgelöst werden soll. Die Mitarbeiter sollen aber auf die einzelnen Konzerntöchter verteilt werden. Die Beitragseinnahmen belaufen sich auf l86,7 Milliarden US-Dollar.
  8. People’s Insurance Company (Group) of China Ltd.: Rund 74,4 Milliarden Dollar an Prämieneinnahmen konnte die  chinesische People’s Insurance Company (PICC) auf sich verbuchen. Die Versicherungsgesellschaft sitzt in Peking (China). Tochterunternehmen sind unter anderm die PICC Life Insurance Company und die PICC Property and Casualty.
  9. Assicurazioni Generali S.p.A.: Der Versicherungskonzern Generali ist das größte Versicheurngsnunternehmen in Italien. Mit Prämieneinnahmen von 74,4 Milliarden US-Dollar gehört der Konzern zwar zu den größten Unternehmen nach Bruttoprämieneinahmen, landet aber nach diesem Kriterium nur noch auf dem vorletzten Platz.
  10. Centene Corporation: Im Bereich der Gesundheitsabsicherung (Health Insurance) erzielt die Centene Corporation aus den Vereinigten Staaten Prämieneinnahmen von 71,7 Milliarden Dollar. Das Unternehmen ist in den USA tätig und hat nach eigenen Angaben über 8 Millionen Kunden.
Weiter lesen  Warum gibt es Kredite mit Minuszinsen?

(Quelle: Ratingagentur A.M. Best – Zahlen für das Jahr 2019)

Welche der Versicherungskonzerne sind börsennotiert?

Bis auf die Peoples Insurance Company Group sind alle der aufgeführten Gesellschaften auch an der Börse mit Aktien gelistet. In der folgenden Übersicht findest du die entsprechenden Wertpapierkennnummern:

AktiengesellschaftWKN
UnitedHealth Group869561
Ping An Insurance ChinaA0M4YR
AXA S.A.855705
China Life Insurance GroupA0M4XJ
AnthemA12FMV
Allianz SE840400
Assicurazioni Generali S.p.A850312
Centene Corp.766458
Übersicht Aktien und zugehörige Wertpapierkennnummer

Teile diesen Beitrag