Einbruch der CureVac Aktie! 50% Tagesverlust! Jetzt kaufen?

Einbruch der CureVac Aktie
Einbruch der CureVac Aktie

Die Meldung hatte es für das biopharmazeutische Unternehmen CureVac in sich und schlug ein wie eine Bombe. Das Unternehmen, das wie andere an der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs arbeitet muss einen herben Rückschlag hinnehmen. Einer Studie zu Folge hat der bisher noch in der Entwicklung befindliche Impfstoff von CureVac nur eine Wirksamkeit von 47%. Das ist weitaus weniger als die Wirksamkeit der Impfstoffe von bspw. BioNtech/Pfizer, AstraZeneca oder Johnsen&Johnsen. Einbruch der CureVac Aktie! Jetzt kaufen?

Einbruch der CureVac Aktie! Macht ein Kauf jetzt Sinn?

Der Kurs der CureVac Aktie bricht auf Grund der Meldung heute im frühen Handel jedenfalls bereits dramatisch ein und notiert teilweise 50% unter dem Kurs des Vortags. Gestern kostete eine Aktie von CureVac noch knapp 100 US-Dollar, heute nur noch knapp unter 50 US-Dollar.

Der ein oder andere wird sicherlich gerade überlegen gerade jetzt in die CureVac Aktie einzusteigen. Schließlich gibt es heute die Aktie sozusagen mit einem „Rabatt“ von 50%. Wer möchte nicht gern nur die Hälfte von etwas bezahlen! Doch so einfach ist die Rechnung nicht. Ein wirklicher Preisnachlass ist der Kursverfall nicht. Klar kann es auch bei Einbrüchen auch immer wieder zu Übertreibungen nach unten kommen, aber ob das Ende des Kursverfalls schon erreicht ist, ist (noch) unklar.

Ohne Frage, nach dem Schock-Einbruch wird es in den nächsten Tagen sicherlich turbulenter um die Aktie von CureVac werden. Sicherlich sind nach dem Einbruch auch mehr oder weniger große Erholungen denkbar. Allerdings solltest Du dir vor Augen führen, was die niedrige Wirksamkeit des COVID-19 Vaczins für CureVac bedeutet.

Weiter lesen  Termin für Coinbase Börsengang steht fest!

CureVac hat fest damit gerechnet auch seinen Impfstoff unter die Menschen zu bringen. Durch den Ausfall des Impfstoffs besteht jedoch nun die Gefahr, dass der für 2022 erwartete Umsatz von knapp 7 Milliarden Euro komplett weg bricht! Das ändert natürlich auch die Bewertung des Unternehmens.

Auf der Anderen Seite wird CureVac den Impfstoff sicherlich überarbeiten. Sollte dieser dann bei neuen immer wieder auftauchenden Virus-Mutationen wirken, wäre CureVac wieder am Start. Dann würden auch die Karten wieder neu gemischt.

Zunächst macht es aus meiner persönlichen Sicht jedoch Sinn, die Aktie von CureVac erst einmal von der Seitenlinie aus zu betrachten. Bevor nicht klar ist, wohin die Impfstoffreise des Unternehmens geht macht ein Investment wenig Sinn.

Es erfolgt keine Anlageberatung. Der Artikel stellt keine Empfehlung zum Kauf-, Verkauf oder Halten des Wertpapiers / Anlageinstruments dar. Es besteht ein Verlustrisiko, bis hin zum möglichen Totalverlust! Du solltest nur mit zu deiner persönlichen Situation angepasstem Kapital handeln. Zum Zeitpunkt des Artikels hält der Autor keine Anteile der besprochenen Aktie. Es wird keine Haftung für Fehler oder Irrtum im Beitrag übernommen, ebenso gibt es keine Garantie für die Vollständigkeit des Artikels. Lies auch die Risikohinweise bei Wertpapierinvestments. Es handelt sich um einen rein redaktionellen Beitrag der die persönliche Meinung des Autors wiederspiegelt.
Teile diesen Beitrag

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*