Manning Ventures Tenbagger Potential bei Eisenerzaktie?

ProfitLossRisk
ProfitLossRisk

Eine spannende Aktie aus dem Eisenerz-Bereich ist die Aktie von Manning Ventures! Besteht ein Tenbagger Potential bei dieser Eisenerzaktie? Manche sagen ja, Eisenerz ist das neue Gold oder Silber. Investments in Rohstoffe bzw. Edelmetalle laufen bei vielen Kleinanlegern hauptsächlich in Gold und Silber ab. Hier werden entweder ganz klassisch physische Barren erworben, oder eben Zertifikate auf den Basiswert.

Manning Ventures! Tenbagger Potential – Das Unternehmen

Die Firma Manning Ventures hat Ihren Sitz in Vancouver Kanada. Viele Unternehmen aus dem Bereich der Rohstoffe sind in Kanada angesiedelt. Dort gibt es große Vorkommen diverser Rohstoffe wie auch Eisenerz.

Manning Ventures betreibt zwei Goldprojekte, zum Einen das Goldprojekt Flint, sowie das Squid, ein Gold-. und Silberprojekt. Beim Flint-Projekt wird in der Nähe von Ontario auf rund 1.700 Hektar der Abbau von Gold forciert. Beim Projekt Squid in der Nähe von Yukon wird auf einer Fläche von etwa 1600 Hektar Gold, sowie auch Silberabbau betrieben.

Spannend ist aber gerade auch das Eisenerzprojekt Lac Simone, das in der Nähe von Fermont, Quebeck angesiedelt ist. Dieses Eisenerzgebiet ist zwar wohl deutlich weniger erschlossen als andere Gegenden in Kanada, allerdings werden hier große Eisenerzvorräte vermutet.
Es wurden wohl bereits erste Bodentests vorgenommen. Diese lassen darauf schließen, das hier hochkonzentrierte Eisenformationen vorhanden sind. Die bisherigen Ergebnisse machen Mut, dass bei Bohrungen enorme Eisenerz-Ressourcen nachgewiesen werden können. Wenn sich das bestätigt hat die Manning Ventures Tenbagger Potential.

Weiter lesen  Was ist ein Hebelzertifikat?

Manning Ventures! Die Aktie

WertpapierkennnummerA2PUAX
Kürzel1H5
HandelsplätzeToronto, Tradegate, Frankfurt
Aktueller Kurs (9.2.2021)0,362 Euro / Tradegate
Manning Venture Aktie

Die Aktie des Unternehmens ins in Kanada sowie in Deutschland an den beiden Handelsplätzen Tradegate und Frankfurt gelistet. Aktuell liegt der Börsenwert von Manning Ventures mit 8,7 Millionen CAD bei etwa 19 Millionen ausgegebenen Aktien.

Eisenerzabbau
Eisenerzabbau

Fazit
Manning Ventures! Tenbagger Potential bei dieser Eisenerz Aktie?

Die Aktie von Manning Ventures ist ein spannender Play im Rohstoffbereich. Insbesondere die Chance auf hohe Eisenerzreserven in den Projekten des Unternehmens eröffnen hohe Chancen. Nachdem die Aktie in einem sehr engen Marktumfeld unterwegs ist handelt es sich aber um einen spekulativen Wert für den risikobewussten Trader. Für sicherheitsorientierte Anleger ist dieser Wert sicherlich nichts. Zudem solltest Du deinen Kapitaleinsatz entsprechend niedrig halten.

Aber genau die Tatsache, dass das Marktvolumen gering ist kann die Aktie schnell in beide Richtungen bewegen. Wenn die Nachrichtenlage überzeugt, und sich die hohen Eisenerzvorkommen bestätigen, dann sind rasch auch viel höhere Kurse möglich.

Disclaimer, Haftungsausschluss, Interessenkonflikt

Es erfolgt keine Anlageberatung. Der Artikel stellt keine Empfehlung zum Kauf-, Verkauf oder Halten eines Wertpapiers / Anlageinstruments dar. Es besteht ein Verlustrisiko, bis hin zum möglichen Totalverlust! Du solltest nur mit zu deiner persönlichen Situation angepasstem Kapital handeln.. Es wird keine Haftung für Fehler oder Irrtum im Beitrag übernommen, ebenso gibt es keine Garantie für die Vollständigkeit des Artikels. Der Autor ist zum Zeitpunkt der Vorstellung des Beitrags in die Aktie investiert. 

Lies auch die Risikohinweise bei Wertpapierinvestments. Es handelt sich um einen rein redaktionellen Beitrag.

Teile diesen Beitrag
Weiter lesen  Bitcoin: Drohendes Mining Verbot Chinas Gefahr für BTC?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*