AMC to the Moon? Altersvorsorge mit AMC Aktien pushen?

AMC to the Moon
AMC to the Moon

Die neue Generation der Trader, die Mitglieder von Walstreetbets und Reddit haben es erneut geschafft die Kurse der US-amerikanischen Kinokette in atemberaubende Höhen zu katapultieren. Schon vor einigen Monaten formierten sich die sog. „Wallstreetjünger“ um den Shortsellern das Handwerk zu legen und die Aktien von AMC sprichwörtlich zum Mond zu katapultieren. AMC to the Moon? Wie lange funktioniert das noch, und kann man mit AMC Aktien tatsächlich seine Altersvorsorge beschleunigen?

AMC to the Moon?

Kaum zu Glauben aber Wahr. Die AMC-Fanboys (and Ladies) haben es erneut geschafft den Kurs des amerikanischen Kinobetreibers wieder in irre Höhen zu treiben. Innerhalb kürzester Zeit, wir sprechen hier von wenigen Tagen, explodierte der Kurs der AMC Entertainment Aktie förmlich.

Ausgehend von etwa 15 US-Dollar stieg die Aktie im Hoch auf über 70 US-Dollar. Ganz ohne größere Korrekturen oder Rücksetzer. Es scheint fast, als wollte einfach jeder die AMC Aktie im Depot haben, koste es was es wolle.

AMC to the Moon? Gepusht wird in sozialen Netzwerken!

Vor allem in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, oder Reddit formieren sich die selbsternannten Wallstreetjünger. Fast jeden Tag wird in diversen Facebook-Gruppen eine andere Sau durchs Dorf getrieben, aber am liebsten eben die AMC Entertainment Aktie. Fragt man in Foren nach dem Grund für die gegenseitigen Kaufaufforderungen ist eine Antwort schnell gegeben: Den Shortsellern soll das Handwerk gelegt werden, denn diese würden sich „um jeden Preis“, also auf Kosten der Kleinanleger immer weiter bereichern.

Weiter lesen  Kritische Situation bei der AMC Aktie!

Und in der Tat ist das oftmals zumindest nicht ganz abwegig. Aber auch Shortseller haben auf dem Wertpapierbörsen Ihre Daseinsberechtigung. Eben genauso wie andere Spekulanten. Denn im Endeffekt geht es allen um eins: Über kurz oder lang am Besten viel Geld verdienen.

Kann man mit der AMC Aktie die Altersvorsorge beschleunigen?

Diese Frage ist eigentlich zu kurz gegriffen und ehrlich gesagt auch etwas ketzerisch! Denn vielmehr sollte man das Thema Altersvorsorge und Spekulation mit Aktien trennen. Wenn ich von Spekulation spreche, dann meine ich nicht den langfristigen Vermögensaufbau mit Aktien, Fonds oder ETFS. Bei der AMC Aktie spreche ich eher von gnadenlosem Daytrading in einer Aktie, die fundamental als durchaus grenzwertig betrachten ist.

Es ist kein Geheimnis, dass der Kinobetreiber AMC keine besonders „gesunde“ Bilanz vorweisen kann. Wohl auch deshalb hat die Geschäftsleitung von AMC Entertainment vor kurzem fast 12 Millionen Aktien aus dem eigenen Bestand veräußert um die Schuldenlast zu drücken. Und das war auch absehbar, die Gunst der Stunde und der hohen Aktienkurse hätte wohl kaum ein Geschäftsführer oder Vorstand nicht genutzt.

Auch eine Kapitalerhöhung ist theoretisch jederzeit möglich um frisches Kapital in die Firmenkasse zu spülen. Was viele der Spekulanten in der AMC Aktie jedoch ausblenden ist, dass jede Kapitalerhöhung zu einer weiteren Verwässerung der eigenen Aktienanteile führt. Warum, weil gnadenlos Millionen von neuen Aktien auf den Markt geschmissen werden. Mehr Aktien bedeutet, dass die eigenen Aktien rechnerisch eigentlich weniger Wert sind.

Die Spekulation mit AMC Aktien kann der Altersvorsorge zwar kurzfristig einen Push geben, nämlich dann wenn Du nicht der letzte bist der kauft! Spätestens mittel- bis langfristig wird aber das geschehen, was immer geschieht. Der Kurs der AMC Entertainment Aktie wird sich wieder da einpendeln, wo die Aktie fundamental gerecht bewertet zu sein scheint.

Weiter lesen  AMC Aktie vor Crash?

Die ersten, die Auf den AMC-Zug aufgesprungen sind mögen vermutlich sogar teils große Gewinne gemacht haben. Aber um so später man eingestiegen ist, um so schlimmer wird es einen treffen. Man könnte auch sagen, „den letzten beißen die Hunde“! Ein totaler Kapitalverlust ist bei derartigen Kurssprüngen einer Aktie durchaus möglich. Aus dem Slogan AMC to the Moon wird dann schnell AMC to Hell. Bleibt zu hoffen, dass sich möglichst viele retten können.

Fazit – AMC to the Moon? Mit der AMC Aktie die Altersvorsorge beschleunigen?

In der AMC Aktie zu spekulieren ist keine Altersvorsorge sondern vielmehr reine Zockerei. Wer investiert sollte sich dem hohen Risiko bewusst sein. Persönlich bin ich mir nicht sicher, ob alle das wirklich wissen. In den Social Media Kanälen liest man doch gelegentlich so manchen Unfug.

Der faire Wert der Aktie liegt meines Erachtens weitaus tiefer. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich der Aktienkurs dem wirklich fairen Wert wieder annähern wird.

Disclaimer, Haftungsausschluss, Interessenkonflikt

Es erfolgt keine Anlageberatung. Der Artikel stellt keine Empfehlung zum Kauf-, Verkauf oder Halten des Wertpapiers / Anlageinstruments dar. Es besteht ein Verlustrisiko, bis hin zum möglichen Totalverlust! Du solltest nur mit zu deiner persönlichen Situation angepasstem Kapital handeln. Zum Zeitpunkt des Artikels hält der Autor keine Anteile des vorgestellten Wertpapiers. Es wird keine Haftung für Fehler oder Irrtum im Beitrag übernommen, ebenso gibt es keine Garantie für die Vollständigkeit des Artikels. Lies auch die Risikohinweise bei Wertpapierinvestments. Es handelt sich um einen rein redaktionellen Beitrag.

Teile diesen Beitrag

2 Kommentare

1 Trackback / Pingback

  1. Spineway Aktie! Die nächste Rakete? - aktiengott.de

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*