• Mo. Dez 5th, 2022

aktiengott.de

einfach himmlisch traden

US Inflation sinkt. Kommt jetzt die Jahresendrally?

US Inflation sinkt. Kommt jetzt die Jahresendrally?

Die letzten Wochen und Monate waren geprägt von zahlreichen schlechten Nachrichten. Der fortlaufende Krieg in der Ukraine, steigende und hohe Inflation im Euroraum und den USA sowie Zinserhöhungen der Zentralbanken. Zusammengefasst waren das keine guten Vorzeichen für die Börse. Doch die US Inflation sinkt nun erstmals wieder. Ist das der Startschuss für die Jahresendrally?

Inflation in den USA geht zurück

Unerwartet stark geht die Inflation, also die Preissteigerung des statistischen Warenkorbs in den Vereinigten Staaten zurück. 

Im Vergleich zum Vormonat sind die Verbraucherpreise in den USA um 7,7 Prozent gestiegen (Quelle: Arbeitsministerium Washington). Das ist zwar immer noch viel, allerdings hatten Marktbeobachter mit einem Rückgang der Teuerung auf 8 Prozent gerechnet. Die Erwartungen wurden um 0,3 Prozentpunkte übertroffen. 

Anders als in Deutschland ist die Inflation in den Vereinigten Staaten damit bereits das vierte Mal hintereinander zurück gegangen. 

Was bedeutet der Rückgang der US Inflation für die Märkte?

Die Nachricht sorgte an den Börsen für ein regelrechtes Kursfeuerwerk. DAX, Dow Jones, S&P und sogar chinesische Werte aus dem Hang Seng wurde stark nachgefragt. Die heutige Devise lautete nahezu einvernehmlich: Kaufen! 

Durch den nachlassenden Druck auf die Verbraucherpreise gehen die Marktteilnehmer davon aus, dass die Zinsschritte der US Notenbank FED künftig etwas geringer ausfallen werden. Zuletzt hatte die FED die Leitzinsen weiter, diesmal um 0,75 Prozent erhöht. 

Da steigende Zinsen die Börsen belasten, sind die Aussichten auf weniger stark steigende Erhöhungen der FED also gute Nachrichten für die Börsianer. 

Fazit fallende US Inflation und die Börse

Sofern die Märkte nicht durch eine weitere Eskalation im Ukraine Konflikt, oder durch andere negative geopolitische Einflüsse mit schlechten Nachrichten überflutet werden, könnte nun tatsächlich der Startschuss für eine Jahresendrally gefallen sein.  Saisonal müsste sie im Grunde genommen bald starten. Lassen wir uns überraschen!

Weiter lesen  FED Leitzinserhöhung lässt die Kurse fallen

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert